GRÜNE vor Ort: Kraichgauschule Mühlhausen

Gespräch zum Gesamtkonzept Grund- und Gemeinschaftsschule

Am Freitag, den 28.06.19 war unsere Gemeinderatsfraktion vor Ort an der Kraichgauschule Mühlhausen.
Ziel war es die aktuelle Situation und die Möglichkeiten der Weiterentwicklung eines nachhaltigen und zukunftsfähigen Gesamtkonzepts für Grund- und Gemeinschaftsschule zu besprechen.
Die Kolleg*innen der für die Weiterentwicklung der Schule zuständigen Steuergruppe stellten uns hierbei zusammen mit Rektor Schmitz unter anderem nochmals die Ergebnisse der Bedarfsanalyse zur Raumsituation an der Kraichgauschule vor und erläuterten die Auswirkungen und Effekte der (nicht) zur Verfügung stehenden Räume auf Unterrichtsversorgung, Unterricht und pädagogisches Konzept in Grund- und Gemeinschaftsschule. Auch die energetische und bauliche Zustand der Grundschule sowie die räumliche Konzeption der Kernzeit wurden in der konstruktiven Diskussion ausführlich thematisiert.
Es wurde nochmals deutlich, dass neben der Beachtung der gesetzlichen Vorgaben, auch die Bedürfnisse einer zeitgemäßen Grundschule, starken Gemeinschaftsschule und bedarfsgerechten Kernzeitbetreuung miteinbezogen werden müssen, um ein nachhaltiges und zukunftsfähiges Gesamtkonzept für Grund- und Gemeinschaftsschule zu entwickeln und abschließend baulich umzusetzen.
Vielen herzlichen Dank an alle Teilnehmer für den regen Austausch und das sehr konstruktive und gewinnbringende Gespräch.

Verwandte Artikel