GRÜNE Weihnachtsgrüße

Wir wünschen allen ein wunderschönes, harmonisches und besinnliches Weihnachtsfest, viel Zeit mit den Liebsten und einen guten Übergang in ein glückliches, friedvolles und gesundes 2020!

2019 war für uns Grüne ein arbeitsreiches, erfolgreiches und auch bewegendes Jahr. Wir bedanken uns nochmals bei allen Mitbürgern und Mitbürgerinnen für das geschenkte Vertrauen und die uns damit übertragenen Aufgaben und Verantwortung.

Das erste Halbjahr 2019 war geprägt vom Wahlkampf auf kommunaler, Kreis- und EU-Ebene. Gemessen an den sehr guten, grünen Wahlergebnissen war es ein sehr erfolgreiches Halbjahr auf allen Ebenen. Für den Einsatz, die Unterstützung und die geleistete Arbeit möchten wir allen grünen Wahlkämpfer*innen ganz herzlich danken.

Dass wir so erfolgreich waren, lag am Einsatz, aber auch an unseren Positionen: Wir Grüne sind Europapartei, wir Grüne stehen für eine familienfreundlichere Gemeinde, starke Schulen und gleiche Bildungschancen für alle, sowie die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum bei nachhaltiger Baupolitik und wir Grüne setzen uns konsequent für einen ambitionierten Klimaschutz und damit den Erhalt unserer Lebensgrundlagen ein.

Nun gilt es, die guten Ergebnisse in gute Politik umzusetzen. Das zweite Halbjahr war darum auch geprägt von vielen organisatorischen Aufgaben: dem intensiven Einarbeiten in neue Aufgaben und Themen gerade für die „Neuen“ als Gemeinde- oder Kreisrät*innen.

Unsere Aufgabe ist in 2020, unsere Anliegen weiter konsequent voranzubringen, um für uns – und die künftigen Generationen nach uns – eine l(i)ebenswerte Gemeinde zu gestalten und (Kommunal)Politik mit den Menschen und für die Menschen zu machen.

Verwandte Artikel