Konstituierende Sitzung des Kreistags in Mühlhausen

Die konstituierende Sitzung des 10. Kreistags des Rhein-Neckar-Kreises findet am 23.07.2019 ab 14:00 in der Kraichgauhalle in Mühlhausen statt. Sie Sitzung ist öffentlich. Die detaillierte Tagesordnung findet ihr im Ratsinformationssystem.

Der Kreisrat ist die „Vertretung der Kreisbevölkerung und das Hauptorgan des Kreises“. Aufgrund des hervorragenden Wahlergebnisses ist die Grüne Fraktion die zweitstärkste Fraktion im Kreisrat mit 20 Sitzen von insgesamt 101. Für den Wahlbezirk 12 (Dielheim – mit Malsch, Mühlhausen und Rauenberg) wurde Oliver Nürnberg aus Mühlhausen direkt in den Kreistag gewählt.

Aufgrund der hohen Sitzzahl ergibt sich natürlich auch eine höhere Präsenz in den diversen Ausschüssen und in den Aufsichtsräten von AVR und GRN. Insgesamt müssen in Zukunft über 60 Sitze in diesen wichtigen Gremien von der Fraktion übernommen werden. Außerdem wird die Grüne Fraktion einen stellvertretenden Landrat stellen. Die Ausschussbesetzung wird endgültig bei der konstituierenden Sitzung des Kreistags beschlossen. Wir werden an dieser Stelle über die genaue Besetzung berichten.

Zur Vorbereitung dieser konstituierenden Sitzung hat sich die zukünftige Kreistagsfraktion von B90/Grüne am vergangenen Wochenende zwei Tage zu einer Klausurtagung getroffen. Hierbei wurden die verschiedenen Aufgabengebiete und Verantwortlichkeiten abgestimmt. Als Fraktionsvorsitzender wurde Ralf Frühwirt (Leimen) gewählt. Außerdem wurden die ersten inhaltlichen Schwerpunkte erarbeitet. Bei allen Themen im Kreis soll in Zukunft der Umwelt- und Klimaschutz Leitthema sein. Auch hierzu demnächst mehr. Das Grüne Wahlprogramm für den Rhein-Neckar Kreis findet ihr hier.

Verwandte Artikel