Kunterbunter Marktplatz

In Mühlhausen, Rettigheim und Tairnbach gibt es leider keine Wochenmarkt, um regionale Produkte, unverpacktes Gemüse, Obst, Fleisch u.s.w. einzukaufen.
Daher greifen die meisten Einwohner auf das Angebot der großen Supermärkte zurück, welche sich an den Außenrändern von Mühlhausen befinden.  Ältere Menschen können ihren Einkauf meist nicht mehr selbstständig erledigen, zu Fuß ist es fast unmöglich. Der genossenschaftliche Dorfladen in Tairnbach sowie der private Dorfladen in Rettigheim stellen sich diesem Trend entgegen.
Insgesamt fehlt es aber an sozialen Treffpunkten in der Gemeinde, wo man auch mal hingeht, um ein „Schwätzchen“ zu halten. Viele der regionale Einkaufsmöglichkeiten sind nicht ausreichend bekannt.
Daher veranstalten wir am Freitag den 17.5. ab 14.00 Uhr auf dem Rathausplatz einen Wochenmarkt mit regionalen Obst- und Gemüsehändlern, Imker, Winzer und lokalen Kunsthandwerkern. Ihren Einkauf können wir Ihnen per E-Auto nach Hause bringen.
Umrahmt wird der Wochenmarkt von einer reichhaltig gedeckten Kaffeetafel, Live Musik,  großen Spielstraße für Kinder.  Die Grünen Kommunalpolitiker und Kandidat*innen für die Kommunalwahl werden im Bürgerhaus Rede und Antwort stehen.
Hier unsere Liste der Marktaussteller.

Verwandte Artikel