Mit Bike & Pizza in den STADTRADELN-Herbst gestartet

Seit Sonntag treten wir im Rahmen des diesjährigen STADTRADELNS für Klimaschutz, Radverkehrsförderung und eine lebenswerte Gemeinde wieder kräftig in die Pedale. Über einen Zeitraum von 3 Wochen sammeln wir nun Kilometer für unser Team „grünes Mühlhausen, Rettigheim und Tairnbach“, unsere Kommune und den Rhein-Neckar Kreis. Egal ob beruflich oder privat – Hauptsache CO2-frei unterwegs, so lautet das Motto. Wer Lust hat, in unserem Team mitzufahren, kann sich gerne noch anmelden (https://www.stadtradeln.de/registrieren).

Zum Auftakt des STADTRADELNS trafen sich 22 Radlerinnen und Radler letzten Sonntag am Sportplatz in Mühlhausen, um durch den schönen Kraichgau zu radeln.

Am Ende kam so bereits eine Gesamtstrecke von 563 km zusammen. Zum Abschluss der Radtour haben wir nun auch endlich unseren Siegespreis vom letztjährigen STADTRADELN eingelöst. Beim Wasserspielplatz in Mühlhausen genossen wir gemeinsam das schöne Wetter und ließen uns Pizza und Wein schmecken.

Und weil es schön war, fahren wir am Sonntag gleich wieder: Die Sternfahrt des Kreisverbands Odenwald-Kraichgau von B90/DIE GRÜNEN führt uns nach Sinsheim zur Klimaarena.

Die Klimaarena bietet allen Stadtradler/-innen zwischen 20.9. und 10.10. übrigens freien Eintritt, wenn sie mit dem Rad kommen und die Teilnahme am Stadtradeln in geeigneter Weise (i.d.R. mittels der STADTRADELN-App) nachweisen.

Verwandte Artikel