Tiny Klimaschützer Tipp Nr. 1

Der Sommer geht, Zeit, mal wieder einen Blick in das Gefrierfach des Kühlschranks zu werfen. Eine Vereisung von fünf Millimetern erhöht dort nämlich den Strom­verbrauch um satte 30 Prozent und die jährliche Stromrechnung um ca. 13 Euro.
Bei einem modernen Gerät der Klasse A+++  entspricht dies zudem 25 Kilogramm CO2.
Besser die noch sonnigen Tage mit einem Speiseeis genießen, als einen Gletscher im Gefrierfach zu haben.

(Zahlenquelle: https://www.co2online.de)

Verwandte Artikel